Lister Zirkulationsanlage ZPS KOMFORT 1 Stück

Artikelnummer: Li-50-6100500

Kategorie: Zirkulationsanlage


2.337,65 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung innerhalb von AT DE , Versand

UVP des Herstellers: 2.254,50 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Die Zirkulationspumpstation (ZPS) mit integriertem Heizelement für 230 V Netzanschluss sorgt für eine gleichbleibende Fließgeschwindigkeit des Wassers innerhalb der Tränkeanlage. Schon über die ständige Wasserbewegung erreichen Sie einen gewissen Frostschutz in der Wasserleitung.
Die thermostatgesteuerte Heizeinheit sorgt gleichzeitig für eine Temperierung des Wassers.
Die integrierte Zirkulationspumpe ist aus Rotguss mit Trinkwasserzulassung.
Die maximale Rohrleitungslänge inkl. Rücklauf beträgt 250 m bei 1 Rohrdurchmesser.
Das Rohrleitungssystem muss zusätzlich isoliert werden.
Bei größeren Rohrleitungslängen empfehlen wir die Verwendung mehrerer Zirkulationspumpstationen.

Komplett anschlussfertig auf einer rostfreien Untergrundplatte montiert.
Geschlossenes Heizsystem, wartungsfrei, daher besonders für kalkhaltiges Wasser (> 14° dH) geeignet!
kein Ausfall der Anlage durch Verkalkung des Heizelements aufgrund indirekter Erwärmung des Trinkwassers!
Heizelement steht nicht in direktem Kontakt mit Frischwasser!
Steuerkasten mit Umschalter für Sommer- und Winterbetrieb
- Sommerbetrieb = tägliches automatisches Einschalten (½ Stunde) der Umwälzpumpe, spart im Vergleich zu herkömmlichen
Zirkulationsanlagen (Dauerbetrieb) erheblich Energiekosten und vermeidet ein Festsetzen des Pumpenrotors.
Die thermostatgesteuerte Heizeinheit ist nicht in Betrieb.
- Winterbetrieb = dauerhafter Pumpenbetrieb und thermostatisch geregelter Heizbetrieb
Für Trinkwasser zugelassene, robuste Rotgusspumpe. (max. 99 Watt)
integriertes 230 V Heizelement mit 3000 Watt Leistung, inkl. Ein- und Ausschaltregelung und Sicherheitstemperaturbegrenzer
optimale Steuerung durch zusätzliche Messung der Temperatur an der Rücklaufleitung
Digitale Kontrollanzeige der Wasserrücklauftemperatur im Display des Schaltschranks
Betriebskontrollleuchte (grün)
Akustische und optische Anzeige von Fehlfunktionen mittels einer roten Kontrollleuchte und einer Warnhupe (92-96 dB).
einmaliges Befüllen des Heizsystems mit

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: