Fliegenmasken

Fliegenmasken / - hauben, - ohren

 

Fliegenmasken schützen vor Insekten und UV-Licht die Ohren, Augen und Nase des Pferdes.

Bei Ekzemerproblematik des Pferdes sind die Fliegenmasken auch sehr hilfreich. Diese decken den Kopfbereich ab, damit UV-Strahlung nicht durchdringen kann.

Diese gibt es in verschiedenen Ausführungen: Mit Ohren ohne Ohren, auch mit einer Öffnung für den Schopf.

Seite 1 von 2
17 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 15

Bucas Buzz-Off Fliegenmaske, silber-blau

15,00 € *
sofort verfügbar

Bucas Buzz-Off Zebra Fliegenmaske

18,95 € *
sofort verfügbar

Bucas Fliegenmaske Full Face

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Bucas Fliegenmaske Zebra Full Face

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Ekzem-Maske mit Ohren, Fries

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

EQUITHÈME ?Éclat? Antifliegenmaske,pink

13,50 € *
sofort verfügbar

EQUITHÈME ?Rafraichissant? erfrischende Fliegenmaske

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Fliegenmaske Premium mit Ohren-und Nasenschutz

25,95 € *
sofort verfügbar

Fliegenmaske Premium mit Ohrenschutz

23,95 € *
sofort verfügbar

Fliegenmaske Protect 2017

ab 10,45 € *
sofort verfügbar

Fliegenmaske Skinny

21,95 € *
sofort verfügbar

Fliegenmaske Zebra Waldhausen

12,95 € *
sofort verfügbar

Schutzmaske für Ekzemadecke

ab 12,45 € *
sofort verfügbar

Sweet Itch Anti-Itch Horse Head

49,95 € *
sofort verfügbar

WEATHERBEETA ?Mesh? Fliegenmaske mit 65 % UV Schutz

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Fliegenmasken schützen vor Insekten und UV-Licht
Die meisten Masken schließen unterhalb der Augen ab, aber es gibt auch Modelle, die bis zu den Nüstern gehen.

Das Material der Maske sollte engmaschig sein, damit die kleinen Plagegeistern nicht durchkommen und auch der UV-Schutz gegeben ist. Überwiegend wird Polyester als Material für Masken verwendet. Baumwollmasken werden auch angeboten.

Die Masken werden am Kopf des Pferdes im Kehlbereich mit Klettelementen befestigt. Sehr schön sind auch Fliegenmaskenmodelle, die nur am Halfter fixiert werden.

Man kann auch nur Fliegenfransen am Halfter befestigen, die die Augenpartie abdecken oder nur im unteren Bereich die Nüstern.

Um Scheuerstellen zu vermeiden ist es von Vorteil, wenn die Fliegenmasken eine flauschige Polsterung im Genick- und im Nasenriemenbereich haben.

 

Es werden viele verschiedene Farben der Fliegenmasken von den Herstellern angeboten. Immer wieder zu beobachten ist, dass die Wirkung des Zebra Looks bei den Fliegenmasken und Fliegendecken sehr effektiv ist.

Die Standardgrößen sind Shetty, Pony, Vollblut entspricht Cob, Warmblut entspricht Full Size und Kaltblut.

Die Firma Bucas bietet Fliegenmasken auch in ganz kleinen Größen an, von Minishetty = XXXS bis XL.